Pressemitteilungen

Pressemitteilungen News Feed abonnieren

19.05.2020

Schlüsselkompetenzen für die Zeit "danach"

Die umfassende Disruption, die die Digitale Transformation bedeutet, beschleunigt sich derzeit in beispiellosem Maße. Schon in den nächsten Monaten wird alles verändert, umgewandelt, neu definiert – Kommunikation, Kundenbeziehungen, Geschäftsprozesse, Lieferstrukturen, Wertschöpfungsketten und ganz besonders die Arbeitswelt. Auf neue Jobprofile, neue Berufe und neue Berufsbilder wie Big Data Scientist oder SEO-Manager hatte man sich ja eingestellt, für irgendwann, 2030 war in diesem Zusammenhang eine gern genannte Jahreszahl. Wenn die Wirtschaft – demnächst hoffentlich – wieder hochfährt, werden gerade die IT-Berufe umgehend gebraucht. Die Post-Corona-Economy wird eine digitale sein.

18.05.2020

Neue mobile Lösung für Sachsenlotto erfolgreich gestartet

Mit einer neuen App von IT-Dienstleister adesso hat die Sächsische Lotto-GmbH ihr Glücksspiel-Repertoire um eine mobile Vertriebskomponente erweitert. Die aktuellen Nutzungszahlen bestätigen das Konzept der kürzlich gelaunchten mobilen Anwendung: Die attraktive und komfortabel nutzbare App ist in den ersten Monaten sehr erfolgreich gestartet. Gut für das Gemeinwohl: Von den Reinerträgen der Lotterien profitieren wertvolle gemeinnützige Projekte in der Gesellschaft.

05.05.2020

Mit Fördermitteln der Bundesagentur für Arbeit: Krise für IT-Weiterbildung nutzen - adesso und XU Group sorgen für „digitale Fitness“ in Unternehmen

adesso weitet seine Kooperation mit der Berliner XU Group GmbH aus. Die Initiatorin von Deutschlands erster staatlich anerkannter Hochschule für Digitalisierung und Technologie, der XU Exponential University of Applied Sciences, arbeitet mit der „adesso School of Coding and Software Engineering for Professionals“ im Rahmen des XU Online Campus der XU Group zusammen. Hier werden AZAV-zertifizierte Weiterbildungen für Digitalisierungsexperten und zukunftsfähige Jobprofile geboten. Unternehmen können diese Programme zur Qualifizierung ihrer Beschäftigten in Kurzarbeit nutzen und dabei von einem Zuschuss der Bundesagentur für Arbeit profitieren. Das jüngst erweiterte „Arbeit-von-morgen-Gesetz“ der Bundesregierung macht dies möglich.

28.04.2020

E-Commerce-Unterstützung in Krisenzeiten: adesso liefert vollwertigen Online-Shop binnen zwei Wochen

Der IT-Dienstleister adesso unterstützt Unternehmen, die in der aktuellen Krise schnell einen Online-Shop benötigen, mit seinem „Fast Launch Commerce“-Angebot. Sie können so in kürzester Zeit einen digitalen Vertriebskanal freischalten. Die Offerte ist Bestandteil des umfassenden adesso-Krisenportfolios für die Wirtschaft.

09.04.2020

Kampagnen-Plattform sorgt für personalisierte Kundenansprache

adesso und das Kölner Start-up PBM Personal Business Machine AG schließen eine Vertriebs- und Entwicklungskooperation für die Versicherungs- und Bankenbranche. Im Zentrum der Zusammenarbeit steht eine cloudbasierte Plattform für den digitalen, personalisierten Kundendialog, die dabei helfen kann, die aktuellen Probleme von Banken und Versicherungen in Zeiten von „Social Distancing“ zu lösen. adesso informiert dazu in seiner Aktion #rettetdenVertrieb.

02.04.2020

Jetzt hält sie den Laden am Laufen – das neue Selbstbewusstsein der IT in Zeiten der Krise

Die Welt steht still und bewegt sich gleichzeitig im schnellen Vorlauf – so fühlt sich die Realität im Augenblick an. Meldungen, Ereignisse und Maßnahmen rund um die Corona-Krise überschlagen sich, während das öffentliche Leben nahezu vollständig ruht. Was vor wenigen Wochen für die meisten Menschen noch Nachrichten von der anderen Seite der Welt waren, diktiert heute unser aller Alltag. Die Konsequenzen – gesundheitliche, gesellschaftliche oder wirtschaftliche – sind noch nicht absehbar.

31.03.2020

adesso steigert Umsatz auf neue Höchstwerte im Geschäftsjahr 2019

Mit einem Umsatz von 449,7 Millionen Euro und einem operativen Ergebnis von 48,1 Millionen Euro schließt der IT-Dienstleister adesso das Geschäftsjahr 2019 mit neuen Höchstwerten ab. Die Wachstumserwartungen für das laufende Jahr werden nach einem guten Start in 2020 von möglichen COVID-19-Effekten überschattet.

26.03.2020

XU Exponential University und adesso gründen Hochschulinitiative für digitale Zukunft

XU Exponential University of Applied Sciences GmbH, Deutschlands erste staatlich anerkannte Hochschule für Digitalisierung und Technologie und adesso, einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum, rufen zum Wintersemester 2020/21 gemeinsam die adesso School of Coding and Software Engineering ins Leben. Mit der Kooperation verknüpfen die beiden Partner das Beste aus zukunftsweisender Hochschullehre und handfester Marktexpertise in einem innovativen Kompetenzzentrum.

25.03.2020

Was Arbeitgeber wirklich attraktiv macht

Mitarbeiter, die mit Herzblut ihrer Arbeit nachgehen und sich in ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlen, sind deutlich produktiver und sorgen für eine höhere Zufriedenheit der Kunden. Das belegen eindrucksvoll zahlreiche Studien. Doch nicht alle Unternehmen tragen dem Rechnung, was sich vor allem angesichts des vielzitierten Fachkräftemangels im Kampf um hochqualifizierte Talente negativ bemerkbar macht. Gerade die junge Generation, die jetzt den Arbeitsmarkt erobert, hat veränderte Ansprüche und Bedürfnisse, die Unternehmen zu spüren bekommen. Was zeichnet nun einen Top-Arbeitgeber neben klassischen Kriterien wie Gehalt, Prämie und Altersvorsorge aus?

25.03.2020

adesso erneut als „Deutschlands Bester Arbeitgeber“ in der ITK-Branche ausgezeichnet

Zum dritten Mal erringt der IT-Dienstleister adesso beim Wettbewerb „Great Place to Work®“ den ersten Platz als „Deutschlands Bester Arbeitgeber“ in der ITK-Branche (Größenklasse: Über 1.000 Mitarbeitende). Schon im branchenübergreifenden Firmenranking, an dem sich 840 Unternehmen aller Größen und Branchen beteiligt hatten, ging adesso im Februar als Gewinner hervor und trägt seither stolz den Titel „Deutschlands Bester Arbeitgeber“ (Größenklasse 2.001 bis 5.000 Mitarbeitende).

Pressekontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Eva Wiedemann
+49 231 7000-7000

Presseservice

Hier finden Sie ergänzende Materialien und Hintergrundinformationen.

Pressespiegel

Ausgewählte Veröffentlichungen über adesso

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>