Wenn Theorie zu Praxis wird und umgekehrt: Studium und Arbeit im dualen Studium miteinander verbinden

Zwei „Dualis“ berichten von ihren Erfahrungen mit dem dualen Studiengang Softwaretechnik

11. September 2014Corinna Drescher und Florian Freimann

Studium oder direkter Berufseinstieg? Steht ihr auch bald vor dieser Entscheidung und wisst noch nicht, welchen Weg ihr nach dem Abi oder der Fachhochschulreife einschlagen wollt? Wir haben einen Tipp für euch: Macht einfach beides – in einem dualen Studium. Dieses bietet eine gute Möglichkeit, Theorie und Praxis eng miteinander zu verzahnen. Die theoretischen Grundlagen, die ihr an der Uni oder der Fachhochschule erwerbt, könnt ihr direkt in der Praxis anwenden. Denn das duale Studium läuft über einen Ausbildungsvertrag, den ihr mit einem Unternehmen abschließt, in dem ihr den praktischen Part eures Studiums absolviert.

Für adesso ist dieser Ausbildungsweg ein wertvolles Modell für den Berufseinstieg. Deshalb sind wir seit einigen Jahren Partnerunternehmen des dualen Studiums Softwaretechnik an der Fachhochschule Dortmund. In dieser Ausbildung erlangt ihr den Bachelor of Science und schließt gleichzeitig die Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (IHK) ab.

Wir haben zwei unserer Auszubildenden dieses dualen Studiengangs gefragt, wieso sie sich für diesen Weg entschieden haben, welche Erfahrungen sie bereits sammeln konnten und welche persönlichen Tipps sie zukünftigen dualen Studierenden geben können.

Erfahrungswerte und Ausbildungsschwerpunkte

Corinna (21) war schon während ihrer Schulzeit klar, dass sie sich nach dem Abitur mit Informatik beschäftigen möchte. Auf der Suche nach einem dualen Studiengang stieß sie auf adesso und hat sich für einen Berufseinstieg bei uns entschieden. Mittlerweile ist Corinna im zweiten Studienjahr und erzählt von ihren Erfahrungen:

„Meine Erfahrungen in der Ausbildung sind bisher durchweg positiv. Wir „Dualis“ verstehen uns alle sehr gut, arbeiten viel im Team zusammen und man lernt jeden Tag etwas Neues. Wir sind drei Tage pro Woche an der Uni und zwei Tage im Betrieb, wodurch sich der Stoff der beiden Bereiche gut ergänzt und das Lernen leichter fällt. adesso unterstützt uns bei unserem Studium, indem wir beispielsweise genug Zeit bekommen, um uns effizient auf die Klausuren vorzubereiten.“

Besonders gut gefällt Corinna an ihrem Ausbildungsweg bei adesso, dass sie viele neue Technologien kennen lernen und an abwechslungsreichen Aufgaben arbeiten kann, bei denen sie ihre Kreativität einfließen lässt. Positiv bewertet sie auch das Verhältnis von selbstständiger Arbeit und Teamwork in ihren Projekten. Und, dass sie während eines Projekts verschiedene Rollen innerhalb des Entwicklungsteams einnehmen kann (z.B. Entwickler, Requirements Engineer, Tester etc.). Das erfordert natürlich auch viel Geduld und Ausdauer, denn manchmal ist es gar nicht so einfach, Kundenanforderungen zu verstehen und umzusetzen oder Fehler und Probleme einer Software zu finden und zu beheben. Aber Corinna weiß, dass in solchen Fällen bei adesso immer jemand mit Rat und Tat zur Seite steht.

Für zukünftige Interessenten an einem dualen Studium hat Corinna einen Tipp: „Informiert euch in Bewerbungsgesprächen genau über die Aufteilung von Studium und Ausbildung, die das Unternehmen anbietet, in dem ihr eure Ausbildung absolvieren möchtet. Es gibt duale Studiengänge, in denen „Block-Unterricht“ (z.B. Drei-Monatsblöcke) angeboten wird oder eben wie bei adesso und der FH Dortmund ein Mix aus Uni und Arbeit. Überlegt, welche Aufteilung besser zu euch passt.“

Florian (24) befindet sich derzeit im 4. Studienjahr seines dualen Studiums bei adesso, für das er sich nach dem Abschluss der Hochschulreife entschied. Aufgrund seiner Leistungskurse Informatik und Mathematik wusste Florian schon früh, dass er beruflich in den Bereich der Informatik gehen wollte. Den dualen Studiengang Softwaretechnik bei adesso fand Florian sehr ansprechend, sodass ihm die Entscheidung, sich bei uns zu bewerben, nicht schwer fiel. Er berichtet, was er bei uns und an der Fachhochschule lernt:

„Bei adesso vertiefe ich u.a. meine Java-Kenntnisse und lerne in einem Team mit verschiedenen Entwicklern zu arbeiten. Parallel lehrt uns die FH Dortmund verschiedenste praktische und theoretische Informatikgrundlagen, welche ich gut in die Arbeit bei adesso mit einfließen lassen kann.“

Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen man für diesen Ausbildungsweg mitbringen sollte, weiß er auch ganz genau:

„Interesse am eigenständigen Arbeiten und die Bereitschaft, sich in neue Technologien einzuarbeiten sind die Grundlagen für diese Ausbildung. Wenn das eure Vorstellungen an eine Ausbildung trifft und ihr Spaß daran habt, selbstständig Lösungen für komplexe Aufgabenstellungen zu entwickeln, bietet euch adesso eine gute Grundlage für eure ersten Berufserfahrungen. Projekte von A bis Z zu planen und durchzuführen ist sicherlich eine Herausforderung, kann aber auch viel Spaß machen. Bei adesso finde ich dafür die besten Voraussetzungen: Meine Kollegen, die Räumlichkeiten, die Möglichkeit, flexibel arbeiten zu können, und diverse Schulungen in verschiedenen Bereichen helfen mir, diese Herausforderungen prima zu meistern.“

Die Regelstudienzeit für den dualen Studiengang Softwaretechnik beträgt 4-4,5 Jahre. Florian steht daher bereits kurz vor seinem Abschluss. Anschließend kann er sich vorstellen, seinen Master zu machen, aber auch technischer Ausbildungsleiter, Architekt oder Projektleiter wären Optionen für seinen späteren Werdegang. Corinna hat die Hälfte ihres Studiums hinter sich, hat sich allerdings auch schon einen Master-Abschluss zum Ziel gesetzt.

Wir werden sie und unsere anderen dualen Studenten weiterhin auf ihrem Ausbildungsweg begleiten und hier hin und wieder über ihre Erfahrungen berichten. Wenn ihr mehr erfahren möchtet, schaut doch mal auf unserer Job-Seite  vorbei.

Und wenn ihr direkt schon Fragen zum dualen Studium habt, schreibt uns einen Kommentar. Corinna und Florian stehen euch gerne Rede und Antwort.

Corinna Drescher und Florian Freimann Corinna Drescher und Florian Freimann absolvieren den dualen Studiengang Softwaretechnik bei adesso und berichten über ihre Erfahrungen auf ihrem Ausbildungsweg.
Artikel bewerten:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar: