Das DataTables jQuery Plug-In

Tabellen ganz dynamisch

28. Juli 2016von Patrick Echtenbruck

Tabellen lassen sich in HTML nicht immer benutzerfreundlich abbilden. Im Rahmen eines Projektes war unser Team auf der Suche nach einer Komponente, die eine Tabelle ansprechend darstellt und vorzugsweise auch schon einige Basisfunktionalitäten wie Paging und Sortierung mitbringt. Aufgrund der leichten Einbindung und der guten Ergebnisse nach ersten Tests fiel die Wahl auf das jQuery DataTables Plug-In. Diese Komponente liefert, wie der Name schon vermuten lässt, die Funktionalität per JavaScript. Wir konnten das Plug-In bereits produktiv innerhalb des Projektes einsetzen und entsprechende Erfahrungen damit sammeln. Weiterlesen

JavaScript, Standards und Bier…

ECMA - TC39 Task Group und die Community zu Gast bei adesso

2. Juni 2016von Julia Verena Kurt

Wie fing das Ganze mit JavaScript eigentlich an und was hat die ECMA – TC39 Task Group damit zu tun? Und wer kennt eigentlich noch den Netscape Navigator? Weiterlesen

Der User ist ein Stream – Reaktive Web UIs mit RxJS

Ein Einstieg in Reactive Extensions im JavaScript-Umfeld

21. April 2016von Sebastian Müller

Bei der Entwicklung von Frontends spielt Asynchronität eine sehr wichtige Rolle. Durch Nutzerinteraktion und Kommunikation mit Backend-Systemen werden über einen undefinierten Zeitraum asynchrone Ereignisse ausgelöst. Auch im JavaScript-Umfeld sind viele Browser-APIs für Eventlistener oder auch der klassische XMLHttpRequest asynchron konzipiert und müssen durch den Entwickler dementsprechend gehandhabt werden. Weiterlesen

Der MEAN Stack: Mehr als nur Durchschnitt

28. Januar 2016von Dr. Fatih Gedikli

Die IT-Branche ist bekannt für ihre einfallsreichen Abkürzungen und waghalsigen Schlagwörter. Manchmal frage ich mich aber, ob es Zufall ist, dass einige Abkürzungen eine negative Konnotation hervorrufen – ACID, MongoDB oder mein Favorit HATEOAS, um nur einige Beispiele zu nennen… Oder gibt es da vielleicht einen tieferliegenden Zusammenhang zwischen der Namenswahl und der Gedankenwelt der Berufsgruppe, die diese Namen geprägt hat? Obwohl sich der Name „MEAN Stack“ in meiner Liste der Abkürzungen mit negativen Konnotationen hervorragend einreiht, ist der MEAN Stack allerdings mehr als nur „Durchschnitt“. Weiterlesen

AngularJS vs. ReactJS vs. …

Die Kunst, ein JavaScript Framework zu wählen

15. Oktober 2015von Thomas Deutsch

Die Rolle des Programmierers ist keine einfache. Wir sind stolz auf das, was wir gelernt haben und auf das, was entwickelt wurde. Mit meinem erlernten Wissen vertrete ich nicht nur eine starke Meinung zu gewissen Themen, sondern nutze gerne die Gelegenheit, etwas ganz Besonderes in einem Projekt zu nutzen: mein Lieblings-JavaScript-Framework. Weiterlesen