Projekte

Unsere passgenaue Methoden-Kompetenz zur Projektdurchführung

Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter

Seit 1998 unterstützen wir Versicherungen in Projekten – von kleinen Entwicklungsaufträgen bis hin zu Großprojekten. Qualifizierte Expertinnen und Experten mit exzellenter Projektkompetenz garantieren Ihnen ausgezeichnete Ergebnisse.

Sei es im Bereich des Projektmanagements, im operativen Projekt-Business – etwa durch Software und Requirements Engineering – oder durch zielführende Methoden wie Design Thinking oder den Interaction Room – adesso ist Ihr kompetenter Partner.

Management

adesso begleitet Sie bei der agilen Transformation Ihres Unternehmens. Auf der Struktur-, Prozess- und Kulturebene beraten und unterstützen wir Sie ganzheitlich bei der Einführung von agilen Methoden durch einen modular aufgebauten Leistungskatalog.

Unsere Leistungen:

  • Agile Assessment, das Leistungen zur Feststellung des benötigten Reifegrades sowie zur Standortbestimmung in der agilen Transformation umfasst.
  • Agile Coaching, das Leistungen im Zusammenhang mit der Vermittlung agiler Arbeitsweisen (Werte, Prinzipien, Techniken sowie Frameworks) und der Entwicklung von Einzelpersonen und Teams umfasst.
  • Agile Development, das Leistungen im Zusammenhang mit der Einführung und Unterstützung von agiler Softwareentwicklung umfasst.
  • Agile Transition, die Leistungen im Zusammenhang mit der Entwicklung Ihres Unternehmens in Richtung agiler Organisation umfasst.
  • Agile Onboarding, Vermittlung agiler Grundkenntnisse und Best Practices agiler Vorgehensweisen, um den Einstieg in die agile Softwareentwicklung zu gestalten.

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen die richtige Methodik für Ihr Projekt. Ob agil oder Wasserfallmodell spielt keine Rolle: Wir sind weder agile Prediger, noch sehen wir das Wasserfallmodell als alternativlos an. Denn wir sind uns sicher, dass wirklich jedes Projekt anders ist – und entsprechend einen individuellen Zuschnitt braucht. adesso berät Sie bei der Auswahl einer geeigneten Projektmanagementmethodik.

Unsere spezifischen Modelle im Überblick:

  • Das pragmatische IT-Projektmanagement (PITPM) berücksichtigt Ihre spezifischen Anforderungen und Prozesse und konzentriert sich auf die erfolgskritischen Inhalte, ohne dabei Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu überfordern. Pragmatische Prozesse, die Unterteilung in Phasen und Disziplinen sowie die Bereitstellung tief integrierter Vorlagen erhöhen die Produktivität und verbessern die Ergebnisse.
  • adVANTAGE ist das agile und wertorientierte Preismodell, das Ihnen Flexibilität im Anforderungsmanagement und eine Preis- und Gewährleistungsübernahme bietet. Das Modell ist eine verlässlich kalkulierbare und transparente Lösung für Unternehmen, die Softwareprojekte auf Basis größtmöglicher Budgettreue und ohne vollständige Spezifizierung realisieren wollen.

Der User – sei es Endkunde, Vermittler oder Mitarbeitender – erwartet, dass Software funktioniert. In diesem Kontext ist ein effektives und effizientes Testmanagement mit Versicherungs-Know-how ein entscheidender Erfolgsfaktor.

Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine Teststrategie, die zu Ihren Bedürfnissen und Ihrem Projekt passt.

Unsere Leistungen im Bereich der Qualitätssicherung:

  • Testmanagement
  • Testvorbereitung und -durchführung
  • Testautomatisierung
  • Testdatenmanagement
  • Auswahl und Einführung von QS-Tools
  • Analyse und Bewertung von Testprozessen gemäß etablierten Teststandards
  • Agiles Testen

Fachliche Architekturen und deren Management sind essentielle Erfolgsfaktoren in der Umsetzung von IT-Projekten. Die komplexen fachlichen Zusammenhänge müssen auf unterschiedlichen Detailstufen korrekt und konsistent dargestellt werden. Darauf aufbauend wird durch das IT-Architekturmanagement nicht nur der Erfolg des Implementierungsprojekts bestimmt, sondern auch der stabile und verlässliche Betrieb der Anwendungen sichergestellt. Für die Auswahl passender Programmiersprachen, Werkzeuge, Plattformen und Entwicklungstechniken bietet das adesso Technologie-Radar die optimale Hilfestellung.

Neben klassischen Architekturen unterstützen wir Sie auch bei den Themen Cloud-Architektur und Business Intelligence (BI). Mit Hilfe einer strukturierten Vorgehensweise entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen einen Business Case auf Basis Ihrer konkreten Rahmenbedingungen und beraten und unterstützen Sie bei der Konzeption, Einführung und Weiterentwicklung.

adesso bietet Ihnen eine ganzheitliche Beratung rund um das strategische und operative Prozessmanagement. Dazu zählen die Analyse Ihrer strategischen und operativen Themen, die Soll-Konzeption und die Überführung. Einen aktuellen Schwerpunkt stellt die Prozessautomatisierung – also Dunkelverarbeitung – dar. In diesem Rahmen unterstützt Process-Mining dabei, die in Daten enthaltenen impliziten und sonst verborgenen Informationen greifbar und analysierbar zu machen.

Auch wenn Software nicht physisch altert, können sich Rahmenbedingungen für den Einsatz ändern oder Probleme in der Betriebsphase auftreten. Diese lassen sich nur mit entsprechendem Projekt-Know-how und einer entsprechenden Softwarelösung beheben.

adesso verfügt über jahrelange Erfahrungen im Bereich der Wartung und Weiterentwicklung von Anwendungen sowie in der Betreuung und dem Betrieb von Anwendungen, Plattformen und Infrastrukturumgebungen.

Unser SmartShore-Ansatz zeichnet sich durch deutsch- und englischsprachige Kolleginnen und Kollegen aus, die teilweise vor Ort oder an unseren SmartShore-Standorten in Bulgarien, Spanien oder der Türkei tätig sind. Daneben werden unsere SmartShore-Projekte immer in einer deutschen Infrastruktur umgesetzt. Der intelligente Team-Mix gewährleistet, dass Projektteams schnell in den operativen Modus kommen. Im Sinn agiler Softwareentwicklung ist der Projektstatus jederzeit mess- und Projektartefakte sind anpassbar.

Unser Angebot umfasst:

  • Java-Entwicklungen
  • Mobile Lösungen
  • UX-/UI-Entwicklungen
  • .net-Entwicklungen

Operative Projekt-Unterstützung

Unsere Software Engineers sind mit dem gesamten Engineering-Prozess vertraut. Innerhalb unserer Kundenprojekte umfasst dieser Prozess die Anforderungsanalyse, den fachlichen und technischen Systementwurf, die Programmierung, Qualitätssicherung und Inbetriebnahme. Wir sind in der Java- und Microsoft-Welt zu Hause und nutzen vielfältige Technologien und Methoden.

Requirements Engineering ist eine der Schlüsseldisziplinen im Softwareentwicklungsprozess. Es ist die Basis für die Entwicklung einer tragfähigen Softwarearchitektur, einer hohen Nutzerakzeptanz des entwickelten Systems und eines systematischen Qualitätsmanagementprozesses. Von der Anforderungsdokumentation bis hin zur Qualitätskontrolle: Requirements Engineering hilft Ihnen dabei, Software zu entwickeln, die Anwender überzeugt – unabhängig davon, ob Sie auf agile Methoden, auf das Wasserfallmodell oder ein anderes Vorgehensmodell setzen.

Bei adesso steht Ihnen eine Vielzahl zertifizierter Requirement Engineers („IREB Certified Professional for Requirements Engineering“ [CPRE]) zur Verfügung, die ihr Know-how unmittelbar in Ihre Projekte einbringen.

Typische Einsatzszenarien in diesem Kontext:

  • Bewertung Ihrer aktuell vorhandenen Prozesse und Methoden im Bereich des Requirements Engineerings
  • Beratung bei der Planung Ihrer Requirements-Engineering-Vorhaben – beispielsweise bez. Vorgehensmodell, Methodenauswahl oder Dokumentationsstruktur
  • Prüfung vorliegender Anforderungsdokumente
  • Konzeption von Requirements-Engineering-Schulungen für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Digital Design

Die Entwicklung individueller Softwaresysteme, die passgenau Ihre Anforderungen erfüllen, ist unser Kerngeschäft. Komplexe Softwaresysteme setzen sich immer öfter aus einer Vielzahl von Komponenten und Spezialsoftware – beispielsweise für Print, Inkasso oder Exkasso – zusammen. Daher haben die Einbettung von Neuentwicklungen in eine bereits bestehende Anwendungslandschaft und die Verbindung heterogener Anwendungskomponenten zu einem vollständig integrierten System einen besonderen Stellenwert. adesso unterstützt Sie bei der Schaffung einer vollständig integrierten Anwendungslandschaft.

Unsere Leistungen:

  • Analyse bestehender Anwendungslandschaften mit funktionalen und qualitativen Anforderungen
  • Konzeption von Schnittstellenkontrakten und Austauschmechanismen
  • Entwicklung von Schnittstellen, Adaptern, Aggregatoren und Transformatoren

Grafik, Design und Kreation helfen dabei Botschaften zu vermitteln, Wünsche und Sehnsüchte zu wecken sowie Vorstellungen zu schaffen. Mit einem starken Konzept können Inhalte klar und transparent kommuniziert und dabei die Einzigartigkeit des Unternehmens, der Marke oder Dienstleistung in den Fokus gestellt werden. adesso unterstützt Sie bei der konzeptionellen, kreativen und grafischen Ausgestaltung von jedem Medienformat und für jeden Kanal. Dabei entwickeln wir Content für alle Medien, das heißt, jeden Touchpoint einer Kundenreise – von Brief/E-Mail über Internet und Social Networks bis hin zu Kundenportalen und Apps.

Methoden

Design Thinking ist eine Methode, innovative Lösungen wie Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse konsequent aus Nutzerperspektive zu entwickeln.

Design Thinking…

  • folgt einem klar strukturierten Prozess!
  • stellt die Bedürfnisse der Nutzer konsequent in den Mittelpunkt und baut Empathie auf!
  • arbeitet mit Time Boxen und baut schnell erste Konzeptprototypen!
  • testet ersten Konzeptprototypen sehr früh (schon als Papierprototyp), gemäß dem Motto: Scheitere früh und oft, um schneller erfolgreich zu sein!
  • setzt auf Interdisziplinarität. Vielfältige Kompetenzen und Perspektiven öffnen den Blick für wirklich innovative Lösungen!
  • stellt den nahtlosen Anschluss an die weiteren Phasen des Softwareentwicklungsprozesses her.

adesso unterstützt Sie bei der Einführung, Moderation und Durchführung des Prozesses, trainiert Ihre Mitarbeitenden in den notwendigen Techniken und unterstützt das Prototyping sowie den Test von Ideen. Profitieren auch Sie von unserer fachlichen und technischen Methoden-Expertise.

Der Interaction Room ist eine Methode, in komplexen Projekten den Überblick zu behalten und die wichtigen Dinge in den Fokus zu rücken.

Beim Interaction Room handelt es sich nicht um einen virtuellen, sondern um einen echten, begehbaren Raum. Er bietet allen Projektbeteiligten eine organisierte Kommunikationsplattform. Im Interaction Room arbeitet ein interdisziplinäres Team aus Fach- und IT-Experten unter der Anleitung eines Moderators zusammen. Gemeinsam ermitteln sie in Abstimmungsrunden Lösungen für die zentralen Themen und Fragestellungen ihres Entwicklungsprojektes. Das Interaction-Room-Konzept zeichnet sich durch einfache Spielregeln und visuelle Darstellung aus.


Der IR im Überblick

Wir bieten Ihnen Workshops zur Interaction-Room-Methode, um Ihre Digitalisierungs-Vorhaben in verschiedenen Projektphasen optimal und erfolgswirksam zu unterstützen.

Customer Experience beziehungsweise ein Kundenerlebnis führt zu Markentreue, Rentabilität und Wachstum. Wichtige Aufgaben des CEM bestehen darin, Interessierte in der digitalen Welt zu identifizieren, ihre Aktivitäten zu erfassen und ihr Verhalten zu analysieren – um sie dann auf Basis dieser Daten an jedem relevanten Touchpoint mit exakt passenden Inhalten zu erreichen. Ob erfolgreiche Kampagnen für Marketing und Vertrieb, begeisternde Websites oder Apps und Portale und Ökosysteme mit maximalem Kundenwert und Kundenbindung – profitieren auch Sie von unserer fachlichen und technischen Expertise.

Customer Journey bezeichnet die einzelnen Phasen, die eine Kunding oder ein Kunde durchläuft, bevor sie oder er sich für den Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung entscheidet. Hierzu zählen nicht nur die direkten Interaktionspunkte zwischen Kunden und Unternehmen (Anzeige, Werbespot, Webseite, etc.), sondern auch die indirekten Kontaktpunkte, an denen die Meinung Dritter über eine Marke, ein Produkt oder eine Serviceleistung eingeholt wird (Bewertungsportale, Userforum, Blog, etc.). Ein tiefgehendes Verständnis der gesamten Customer Journey ist Grundvoraussetzung für eine kundenorientierte Marketing- und Vertriebsausrichtung.

Jede Kaufentscheidung eines Konsumierenden erfolgt zu über 90 Prozent emotional. Diese und weitere Erkenntnisse aus der Neurologie und Psychologie bilden die Grundlage für einen einzigartigen Marketing-Ansatz – das Neuromarketing. Beim Neuromarketing geht es primär um die Entscheidungsfindung der Konsumierden sowie ihre bewusste und unterbewusste Wahrnehmung von Marken- und Produktwelten.

Wir haben eine Neuromarketing Toolbox für bessere Kundenerlebnisse entwickelt, die die Customer Experience deutlich verbessert. Durch die Nutzung von Limbic Types, Spiegelneuronen, Codes, Multisensorik und impliziten Designs hilft adesso Ihnen dabei, Projekte perfekt auf die Zielgruppe auszurichten. Dabei spielen auch Storytelling, Priming und Framing eine bedeutende Rolle.

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner
Dr. Dirk Platz

Aktuelle Beiträge aus dem Versicherungsbereich

Hier finden Sie eine Übersicht von Blog-Beiträgen, Fachartikeln und Pressemitteilungen rund um den Versicherungsbereich.

Diese Seite speichern. Diese Seite entfernen.

C71.898,22.5,97.219,25.136,96.279,52.11z"/>